HANDLETTERING
– Basis-Kurs – 

für Erwachsene
„Um erfolgreich schön zu schreiben,
benötigt man kein teures Equipment.
Ein bisschen Übung, ein klein wenig Ausdauer, Konzentration, ganz viel Inspiration und vor allem Spaß sind die Zutaten für kleine handgemachte Kunstwerke.“
AdobeStock_219910758_edited.jpg
WANN?
Freitag, 18.11.2022 
(Anmeldung bitte  bis 15.11.22)
19:00 – 21:00 Uhr (2 Stunden)

WIEVIEL?
30,- € pro Person, inkl. Material

WO?
Schwabenstr. 20, 86507 Oberottmarshausen


Anmeldung bitte direkt bei mir per Email oder WhatsApp!
Der Kurs findet ab mind. 3 Personen statt!

Überall sieht man sie: Schön gezeichnete Buchstaben. In der Werbung, auf Postkarten und Kalendern, sogar auf Tassen oder Textilien. Mit gezeichneten Buchstaben kannst du Wörtern eine Form geben und deren Botschaft unterstreichen. Handlettering ist ein kreatives Hobby, das dir Spaß machen soll. Dabei gibt es kein Richtig oder Falsch. 

 

Das schöne am Lettering ist die Vielseitigkeit. Du kannst verschiedene Stifte und Farben wählen wie Brushpens, einfache Fineliner, Marker, Pinsel, Aquarellfarben, Buntstifte und und und. Du kannst deine Lieblingssprüche gestalten und wunderbar in Szene setzen oder auch schöne individuelle Geschenke zaubern.

Lass deiner Fantasie freien Lauf!

In diesem Basis-Kurs lernst du erstmal die Grundlagen des Handlettering.

Wir beginnen mit Aufwärmübungen um die Hand zu lockern. Danach arbeiten wir uns durch verschiedene Alphabete damit du die verschiedenen Möglichkeiten des Schreibens kennenlernst. Du hast ganz viel Zeit zum üben und ausprobieren. Am Ende kannst du dann schon die ein oder andere Karte gestalten oder dein erstes "Schrift-Bild" layouten. Der Einsatz von Schmuckelementen darf natürlich auch nicht fehlen.

Du bekommst ein Workbook, in dem du zuhause nachblättern und weiter üben kannst.

GUT ZU WISSEN:
 

  • Der Kurs ist für Anfänger geeignet.
     

  • Du brauchst nichts mitzubringen. Alle Materialien und Werkzeuge stelle ich. Falls du natürlich schon einen Lieblingsstift besitzt, bringe ihn gerne mit!
     

  • Kleiner Tipp: Überlege dir am besten vorab ein oder mehrere Lieblingszitate, Sprüche oder auch nur einzelne Wörter, mit denen du starten willst.